WER ist Jam2night?

Wir sind eine Gruppe von Musikern und Musikbegeisterten, die sehr gerne junge Bands und Solokünstler bei deren Entstehung und Entwicklung beobachten.

Wir haben Spass am Ausrichten von Events und am Jammen und versuchen das in unseren Veranstaltungen zu kombinieren.

Unser Motto?
"Wir bringen den Proberaum zu euch und nehmen gleich noch ein paar coole Bands mit".

 

WAS ist Jam2night?

Bei den von uns organisierten Events in diversen Locations im Raum Oberösterreich stellen wir jungen österreichischen Bands eine Bühne, sowie bestmögliche Betreuung zur Verfügung.
Dabei versuchen wir euch eine gute Mischung mehrerer Musikrichtungen zu bieten.
Ton, Licht und Künstlerbetreuung werden dabei von uns selbst übernommen, die Veranstaltungsorte wechseln sich ab.

Unsere Gäste haben während der Umbauphasen und zum Ende der Konzerte die Möglichkeit mit den Musikern zusammen auf einer zweiten Bühne zu jammen und zu experimentieren.

Kommt vorbei und macht mit!

 

WANN ist Jam2night entstanden?

Entstanden ist die Idee in Herbst 2018, als wir spät nachts nach einem Festival wieder einmal mit ein paar befreundeten Musikern im eigenen Proberaum gestrandet sind, um noch ein wenig zu jammen.

Wie schade es nicht sei, dass der musikalische Ideenaustausch beim Jammen nicht auch vor Publikum stattfinden könne und wie schwierig es als junge Band oder Solokünstler ohne entsprechende Kontakte ist, einen der begehrten Plätze auf einer Bühne zu bekommen, waren in dieser nächtlichen Diskussion die Kernthemen.
Die teilweise recht langen und dadurch langweiligen Umbauphasen bei den Festivals waren ein weiteres Thema.

Als uns bewusst wurde, dass das ja nicht nur uns so geht und dass man diese Probleme durchaus lösen kann, war die Idee für unser Veranstaltungskonzept geboren.

Im April 2019 haben wir dieses Konzept dann zum ersten Mal bei einem von uns organisierten Festival in der Hofbühne Tegernbach umgesetzt.

Mit insgesamt fünf Bands und der für das Publikum offenen Jamstage in den Umbauphasen wurde die Premiere zum vollen Erfolg und hat uns ermutigt in diese Richtung weiterzumachen!

 

WIE finanziert sich Jam2night?

Wir arbeiten mit sehr schmalem Budget und ohne öffentliche Förderungen.

Mittels der Eintrittsgelder werden Künstlergagen, Werbung, Fixkosten und Anschaffungen finanziert, die Einnahmen aus der Gastronomie bleiben in der Hand des jeweiligen Veranstaltungsortes.

Sollte jemand von euch unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen, könnt Ihr jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.
Auch über Werbung und Sponsoring können wir gerne sprechen.

 

WO ist Jam2night?

Die Veranstaltungen finden regelmäßig in verschiedenen Locations statt.
Aktuell versuchen wir zwei Events pro Jahr auszurichten.
Wann und wo das nächste Jam2night steigt, ist immer auf dieser Homepage und in den sozialen Medien herauszufinden.